Neues wird geboren

Nach neun Jahren befindet sich GRABER wieder im grossartigen New Sound Studio und nimmt mit dem Aufnahme-Zauberer Tommy Vetterli 16…

Zu Gast im sphères

Handelt es sich bei den «Liedern zum Schluss» um Literatur, Musik oder ein besinnliches Erlebnis? Natürlich um alles zusammen: Poesie,…

Mit t.o.t.t. am Aprillen

Ein Abend der besonderen Art wartet am 5. April auf die Besucher des Aprillen Berner Lesefests: «GRABER – Lieder zum…

Die Wiederauferstehung

Mit dem Tod von Martin Ain Stricker im Oktober 2017 kamen auch die «Lieder zum Schluss» zu ihrem vorläufigen Ende:…

Verstummt

Wir haben über den Tod gesungen, nun hat er einen von uns zu sich eingeholt. Untröstlich in tiefster Trauer verabschiede…

Vernissage/Finissage

Die Finissage bezeichnet – nomen est omen – das Ende. Schön. Aber vor der Finissage gibt es die Vernissage, und zwar mit den Originalzeichnungen, die der Künstler Peter Radelfinger exklusive für die limitierte Version Lieder zum Schluss-Vinylplatte geschaffen hat.