«Ohne Abschied»

Du warst weg, von einem aufs andere, spaltetest die Zeit, unwiederbringlich. Endgültig am Ende das Nimmerwiedersehen. Du warst weg ohne…

«Fallen»

Du fielst hinter den Berg, du fielst hinter die See, du fielst hinter das Land, du fielst unter den Boden…

Der Tod rafft

Der Tod rafft alles, rafft alles, rafft alles, der Tod rafft alles dahin. Der Tod rafft alles, rafft alles, rafft…

Dunkel deiner Hoffnung

Ach und da warst du, ins Leben gerissen, betrogen ums Dunkel und das Träumen im Bauch. Geschlagen im Licht, aus…

Wir durften nicht

Wir schauten hin, schauten hin, schauten hin, schauten hin. Er schlich sich in die Köpfe, er fuhr in die Knochen,…

Eingesargt und zugedeckelt

So beklagst du dich über die verfliegende Zeit. Im Zug deiner Gewissheit schien der Weg doch so weit. Nun wunderst…

Wir durften nicht

„Wir durften nicht“ aus Schattenklang von GRABER. Veröffentlicht: 2020. Genre: Other. Musik und Text: Jan Graber Stimmen: Jan Graber, Sara…

Die Zeit ist ein Schwein

Die Zeit ist ein Schwein, sie lässt dich nicht sein. Wirst ins Leben geschmissen und wieder rausgerissen. Dazwischen versuchst du…

Asche und Staub

«Asche und Staub» aus «GRABER: Lieder zum Schluss». Lyrics und Musik: Tom Waits, Kathleen Brennan. Übersetzung und Bearbeitung: Jan Graber….

Der Berg

«Der Berg» aus «GRABER: Lieder zum Schluss». Gedicht und Musik: Jan Graber. Stimme: Martin Ain Stricker.

Habe den Tod in mir

«Habe den Tod in mir» aus «GRABER: Lieder zum Schluss». Gedicht und Musik: Jan Graber. Stimme: Martin Ain Stricker.

Dein Tod ist mein Tod

Als du dich hinlegtest zum letzten Mal und du zerfressen wurdest vom Krieg in deiner Brust und der Furcht. Als…

Im endlichen Fall

Alles getan. Nichts, das mehr bleibt. Leere der Stille Ende der Zeit. Ruhe und Tod Das Feuer dahin Die Sehnsucht…

Ein jeder deiner Atemzüge

Ein jeder deiner Atemzüge im tiefen Schlaf neben mir, trägt mir eine Schale deines Seins entgegen. Und mit jedem deiner…

Als die Zeit zu mir sprach

Als die Zeit zu mir sprach und erzählte von ihrem Rennen. Als die Stunde mich griff und schrie in ihrem…